Kunstwerkfotograf: Professioneller mobiler SCANSERVICE

Hochauflösende Bilddaten für Fineartserie, Buchproduktionen oder digitale Langzeitarchivierung. Vor Ort oder im Studio, alles mit einem Datensatz!


AKTUELLES PROJEKT : SCAN & REPRODUCTION von Ernst Ludwig Kirchner Gemälden im STÄDEL MUSEUM FRANKFURT in Zusammenarbeit mit ORBIS PICTUS und der FAZ.

Die Digitalisierung von Vorlagen ist nur dann sinnvoll und effektiv, wenn die Qualität der digitalisierten Daten stimmt.Kostbare Originale sollte man grundsätzlich zu diesem Zweck nur einmal anfassen. Do it once and do it right!

Das Scanback »Superfineart« der Firma RENCAY arbeitet mit der höchsten Auflösung, die sich weltweit derzeit auf dem Markt finden lässt. Mit einer maximalen Auflösung von 1,28 Gigapixel und einer extrem hohen Sensitivität werden der Qualität und somit den Verarbeitungsmöglichkeiten (z.B. zur Bestandssicherung, für eine Fine Art-Printserie…) Ihrer digitalisierten Daten neue Maßstäbe gesetzt. Ihre Digitalisate liegen in höchster Bildqualität, feinster Detailgenauigkeit und farbprofiliert vor. Bei dem RENCAY Scanback-System handelt es sich um ein mobiles Aufzeichnungssystem/ Digitalisierungssystem, d.h. es entfallen für die Digitalisierung aufwändige Transportwege sowie zusätzliche Transport- und Versicherungskosten Ihrer Originale. Oftmals gilt vom Eigentümer ganz klar: »Sie können alles machen, aber die Sachen gehen nicht außer Haus und von unseren Leuten ist immer einer dabei«.

Durch das fotografische Verfahren bietet Ihnen das mobile Digitalisierungssystem von RENCAY eine maximale Flexibilität für unterschiedlichste Aufnahmesituationen, wie z.B. für dreidimensionale Vorlagen, Wandmalerei- und Makroaufnahmen bis 5 µ Pixelgröße etc. bei höchstmöglicher Qualität.

  • Typische Digitalisierungs- und Abmusterungssituation im Museum.